Twister DCS Hybrid: Steinböden aufbereiten statt ersetzen

Der Alleskönner für Steinböden. Hybridpads bestehen aus einem Kletthalter, auf den ein Sternpad aufgeklebt wird. In die Aussparungen des Sternpads kommt ein Satz aus sechs dreieckigen Einsätzen. Bitte beachten: Für das Hybrid-Verfahren sind alle drei Elemente (Halter, Sternpad und ein Set Einsätze) notwendig.

Damit lassen sich stark beschädigte und abgenutzte Naturstein- und Terrazzoböden im Nass-Leichtschleifverfahren zu neuem Leben erwecken. Leichte Unebenheiten, Flecken und Kratzer werden im Nassverfahren entfernt. Aufbereiten statt Ersetzen ist das Motto dieses Systems. Die Einsätze sind in zwei Farben erhältlich:

Schwarz ist das grobkörnige Segment. Es entfernt massive Flecken, Kratzer und Verfärbungen.

Rot ist für kleinere Kratzer und mittelstarke Verfärbungen und Flecken vorgesehen. Darüber hinaus dient es als Vorbereitung zur weiteren Bodenbehandlung mit dem Twister Standard Verfahren.

Die besten Ergebnisse werden erzielt, wenn eine ausreichend schwere (>45 kg) Einscheiben- oder Scheuersaugmaschine (>60 kg) eingesetzt und nicht schneller als 3-4 km/h gefahren wird. Auf eine kontinuierliche Wasserzugabe ist zu achten, damit der erzeugte Schlamm mit einem Nasssauger oder der Scheuersaugmaschine aufgenommen werden kann.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.